Trinitäts-Prinzip                                Der 1-Tages - Intensiv-Workshop 

Ort: Praxis Andrea Sturm, Kolpingstr.1, 63165 Mühlheim am Main

Uhrzeit: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr (incl. Mittagspause)

Kosten: 99 Euro (incl. Getränke, und Gebäck)

Teilnehmer: max 10 Personen

 

Termine 2018:

Samstag, 14. April 2018

Donnerstag, 31. Mai 2018

Samstag, 25. August 2018

Samstag, 20. Oktober 2018

  - in Richtung Glück auf bereinigtem und stabilen Boden - 

Mehr Erfolg und Kraft für Deine Herzensprojekte :-)

Wir beginnen unseren Eintritt auf der Erde in der Dreiheit, oder auch Triade genannt, von Mutter Vater Kind. Das Zusammenspiel dieser drei elementaren Größen ist enscheidend für unser gesamtes Leben. 

Basierend auf den Erfahrungen der ersten Lebensjahre, entwickelt sich in uns selbst eine Prägung zu den 3 Grundprinzipien:

Das weibliche Prinzip 

Das männliche Prinzip

Das verbindende Prinzip

Der langfristige Fokus auf ein Prinzip führt zur einseitigen Dominanz und Reduzierung der übrigen Energien.

Dieses Ungleichgewicht zeigt sich in der Entstehung von Blockaden, durch Unzufriedenheit, durch unerfüllte Wünsche und Lebenskrisen, bis hin zu  physischen und psychischen Erkrankungen.

Je nachdem, welches Prinzip stärker durch die Prägung gelebt wird, kann sich das Ungleichgewicht in typischen Symptomen äußern:

 

1. Dominates männliches Prinzip:

- Gedankenflut

- Schlafprobleme

- Reizdarm

- Ungeduld und Reizbarkeit

- Stress und Burnout

- Ängste 

- fehlende Ausdauer um Projekte durchzuhalten...

 

2. Dominantes weibliches Prinzip

- Niedergeschlageheit 

- übermäßige Aufopferung

- mangelnde Selbstfürsorge

- nicht "nein" sagen können

- Wassereinlagerungen, Nierenerkrankungen

- Niedergeschlagenheit

- Erfolglosigkeit 

 

3. Unterentwickletes verbindenes Prinzip

- (Selbst-) Zweifel

- Mobbing, verletzende Beziehungen

- Selbstbewusstseinsprobleme

- Herzprobleme

- fehlende Leichtigkeit

- immer ist etwas nicht richtig

- Vertrauensprobleme....

 

Schließlich gibt es diese Prinzipien in reinster Form stets in unserem Kosmos. Dieser Zustand im ausgeglichen Sein der Elemente macht unser volles Spektrum nutzbar. In der fernöstlichen Tradition nennt man diesen Zustand "erleuchtet".

 

Der Tagesworkshop "Trintiäts-Prinzip" zeigt uns Blockaden unserer einzelnen Prinzipien auf. Wir lernen, die 3 Bewusstseinszentren theoretisch und praktisch zu unterscheiden und damit im Alltag Missverhältnisse zu entlarven.

Im 2. Schritt geht es mit Aufstellungstechniken in die Lösung der belasteten Energie. So legen wir den Zugang zu den 3 Bewusstseinszentren immer tiefer und nachhaltiger  von alten Mustern und Prägungen frei.

 

Ziel des Trinitäts-Workshops ist mehr Erfolg und Kraft für unsere Vorhaben und Herzensprojekte.

 

Ich freue mich auf Dich. 

  

Nächste Termine:

Samstag, 14. April 2018

Donnerstag, 31. Mai 2018

Samstag, 25. August 2018

Samstag, 20. Oktober 2018

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung Trinitäts-Prinzip der 1-Tages Intensiv-Workshop (die Anmeldung impliziert gleichzeitig die Kenntnisnahme, das Verstehen und Akzeptieren der AGB´S (siehe unten))

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Rechtliche Hinweise (AGB`s):

 

Mit der Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, das die Teilnahme am Workshop sowie die Anreise und Abreise auf eigene Gefahr und geschieht und ich aus möglichen Folgen keine Ansprüche ableite. 

 

Mit der Anmeldung bestätige ich, dass ich nicht auf psychopharmazeutische Medikamente angewiesen bin und sofern ich eine psychologische Diagnose  erhalten habe, dies mit der Anmeldung übermittele.

Die Teilnahme am Workshop ersetzt keine äztlichen oder therapeutischen Maßnahmen, und bietet Hilfe zur Selbsthilfe in eigener Verantwortung.

 

Alle Workshopteilnehmer sowie die Workshopleitung verpflichtet sich alle persönlichen Infomationen über amdere Teilnehmer streng vertraulich zu behandeln. (Schweigepflicht)

 

Wird die Teilnahme in weniger als 48 Stunden vor Workshopbeginn abgesagt, ist der volle Seminarbetrag zu zahlen. dies gilt auch für Nichterscheinen ohne Absage.

 

Sollte der Workshop wegen mangelnder Teilnehmerzahl oder Erkrankung der Seminarleiter/in abgesagt weden müssen, werden die ggf. bereits gezahlten  Teilnahmekosten zurückerstattet.

 

Bei Fragen nutzen Sie gerne das Kontaktformular oder kontaktieren mich telefonisch.

 

 

Hier finden Sie mich

Andrea Sturm

Kolpingstr. 1

63165 Mühlheim am Main

Kontakt

Telefon:

+49 06181 9665677+49 06181 9665677

 

Mobil:

+49 175-4510846

info@andrea-sturm.com

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.